ControlPay prüft jedes Jahr mehrere Millionen Paket- und Expressgüter. Durch die stetig wachsenden Anzahl der Paket- und Expressdienstleister, wächst auch die Nachfrage nach dieser Rechnungsprüfung immer weiter. Die unterschiedlichen Frachtanbieter haben in den verschiedenen Ländern wiederum unterschiedliche Berechnungslogiken und Rechnungstypen. Auch interkontinental gibt es starke Unterschiede, so haben US-amerikanische Frachtdienstleister im Vergleich zu ihren europäischen Kollegen sehr unterschiedliche Grundlagen für die Rechnungslegung. Die Erfahrung und der Umgang mit den Spediteuren unterschiedlicher Länder ist daher von Vorteil, um eine qualitativ hochwertige Prüfung anzubieten. Dank unserer erfahrenen Mitarbeiter und der anpassungsfähigen Prüfplattform sind wir in der Lage, unterschiedliche Arten von Daten zu verarbeiten und können wir so auf die Besonderheiten der einzelnen Frachtdienstleister eingehen. Dieser Ansatz wird besonders von den marktführenden Frachtanbietern geschätzt, da diese sich nicht an fremde Systeme anpassen möchten.

 

 
 
 

 

Haben Sie spezifische Fragen zu unseren Systemen?

 

Unsere Lösungen

Blog