Unter Weborder versteht man ein internetbasiertes Auftragstool. Auf der Grundlage benutzerfreundlicher Vorlagen können Transporte einfach gebucht und in Echtzeit an den Carrier geschickt werden. Auch hierbei ist es möglich, Kontierungen zu integrieren. Die Informationen können sofort auf der Audit-Plattform verwendet werden, und die Inhalte der Weborder werden automatisch in die wöchentlichen Rechnungsanweisungen übernommen.