Logistik Expertise

ControlPay wurde aus der Überzeugung heraus gegründet, dass die Rechnungsprüfung viel effizienter durchgeführt werden kann. Auf der Grundlage einer Menge an logistischen Erfahrungen war es eine eher simple Idee, alle transportbezogenen Informationen in einer Datenbank zusammenzubringen und sie von Anfang bis Ende zu verwalten. Diese Philosophie klingt zwar einfach, wobei jedoch ein entscheidender Unterschied gegenüber unseren Konkurrenten besteht, die ihre Prozesse und Systeme nur aus dem Rechnungs- und Bezahlungsblickwinkel heraus konzipiert haben. Wir bei ControlPay sind der festen Überzeugung, dass uns das Wissen und Verständnis des Themas Logistik unseren Kunden näherbringt und uns wirklich in die Lage versetzt, in der sich ständig wandelnden Logistikbranche für kontinuierliche Wertschöpfung zu sorgen.

ControlPay ist aus diesem Grunde ein unkonventioneller Freight Audit-Anbieter. Als niederländisches Unternehmen hatten wir schon immer einen sehr starken internationalen Fokus auf den logistischen Teil unseres Geschäfts. Daher sind wir bei der Entwicklung unserer selbstgebauten Freight Audit-Plattform auf diese Weise vorgegangen.

Vor fünfzehn Jahren wurde ControlPay mit dem Ziel gegründet, große multinationale Unternehmen mit komplexen logistischen Strukturen in ihrem Bedarf zur Kontrolle der Logistikkosten und des Frachtrechnungsstroms zu unterstützen. Genau das gilt auch heute noch.
Seit jeher verfolgen wir, mit unserem Sitz in Europa, eine internationale Ausrichtung und haben den mit der internationalen Verarbeitung verbundenen kooperativen Charakter auf unsere Plattform übertragen. 

Wert der Frachtzahlung

Es versteht sich von selbst, dass die Eliminierung von Überberechnungen zu Einsparungen führt – und diese liegen zwischen drei und fünf Prozent. Darüber hinaus jedoch verbessern Sie die Kommunikations- und Abrechnungsprozesse mit ihren Carriern und gewinnen Sie Übersicht und Transparenz über Ihre Transportvorgänge, wodurch Sie die Möglichkeit erhalten, Prozesse weiter zu optimieren, die Anzahl der Carrier zu reduzieren und die Tarife und Geschäftsbestimmungen zu standardisieren.

Berichterstattung/ Business Intelligence

Unsere Berichterstattungsfunktionen weisen nicht nur analytische Frachtdaten aus, sondern auch Kosten für die Bereitstellung von Daten auf der Grundlage von Kontierungsregeln, die sowohl für das Rechnungswesen als auch vom Vertrieb verwendet werden können. Auf diese Weise führt der Frachtabwicklungsprozess zu einer Wertschöpfung, die über die Logistikabteilung hinausgeht. Über die geprüften Transportdaten hinaus unterstützen wir unsere Kunden bei der Reduzierung der Carrier-Anzahl, bei der Tarifharmonisierung und der Straffung bei zusätzlichen Kosten.

Zusätzliche Tools

Als technologieorientiertes Freight Audit- und Zahlungsunternehmen bieten wir mehrere Tools für Betriebs- und Audit-Unterstützung an. Viele Kunden nutzen unser Webbuchungs-Tool, anhand dessen Sie schnell und einfach Transporte in Echtzeit buchen können, während gleichzeitig die Daten für den Audit-Vorgangregistriert werden. Darüber hinaus können Kunden bei ihren Carriern Gebotsanfragen für Spot-Transporte erteilen und Angebote innerhalb weniger Stunden erhalten.

Abrechnungslösungen

Frachtrechnungen sorgen für eine Menge Arbeit, die man nicht sieht. ControlPay macht das Vorgehen einfacher und optimiert den Fakturierungsprozess. Über unsere Rechnungsanweisungen erstellen Carrier ihre Rechnungen problemlos selbst, ohne sich über Mehrwertsteuer oder Kostenstellen Gedanken machen zu müsse, denn wir übernehmen diese Arbeit für sie. ControlPay kann entweder Gutschriften auf der eigenen Plattform erstellen oder aber der Carrier erstellt seine Rechnung selbst auf der Plattform.